FAQ Downloads

EN DE
Schnellsuche
Company Profiles
Downloads FAQ

Vector Consulting Services GmbH

Systematisches Requirements Engineering und Management ist der Schlüssel für erfolgreiche Projekte und Produkte.

Weit über die Hälfte aller Projekte geraten wegen unzureichendem Requirements Engineering und Management in Schwierigkeiten. Projektleiter und Entwickler wissen, dass es erprobte Methoden sowie werkzeugunterstützte Hilfsmittel für das Requirements Engineering gibt. Häufig fehlt ihnen aber der Überblick über die Theorie und Praxis des Requirements Engineering und Management, um die für ihre Situation passenden Methoden, Verfahren und Hilfsmittel auszuwählen, und es fehlen Ihnen die notwendigen Detailkenntnisse, um sie produktiv nutzen zu können. Dabei ist es von größter Wichtigkeit, die Anforderungen zu verstehen und sie streng zu kontrollieren, um Kosten- und Zeitrahmen eines Projekts einhalten zu können.

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über Systematik und Praxis des Requirements Engineering. Sie lernen die gängigen Verfahren der Anforderungsanalyse und -verfolgung kennen, und sie erhalten Einblick, wie Anforderungen mit modernen Werkzeugen und Notationen systematisch entwickelt und dokumentiert werden. Sie lernen, mit den vielfältigen Schnittstellen und Schlüsselpersonen im Requirements Management umzugehen. Sie werden vor allem in der Lage sein, das Gelernte in ihren Projektalltag zu übertragen und dort produktiv einzusetzen.

Basis für das Training ist das Curriculum des IREB. Eine qualifizierende Prüfung nach den zum IREB „Certified Professional for Requirements Engineering“ (Foundation Level) wird am Ende des Trainings angeboten.

Der Trainer ist Dr. Christof Ebert, Partner und Geschäftsführer der Vector Consulting Services, einem der führenden Beratungsunternehmen zur Optimierung der technischen Produktentwicklung. Er ist bekannt durch sein Buch „Systematisches Requirements Engineering“ (dPunkt Verlag, 3. Auflage, 2010) und sein weltweites Consulting zum Thema Requirements Engineering. Seit vielen Jahren ist er im Programmausschuss der IEEE International Conference on Requirements Engineering.

Dieses Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte in IT und SW-Technik, Produktmanager, Marketing- und Vertriebsbeauftragte, Programmmanager, Projektleiter, Einkäufer, System- und Software-Ingenieure, Analysten, Berater, Qualitätsverantwortliche aus Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen in der Informations- und Softwaretechnik.

Wollen Sie dieses Training direkt an Ihren konkreten Beispielen und Herausforderungen fest machen? Suchen Sie ein Training, das praktische Übungen direkt zu Ihrer Umgebung liefert? Dann schlagen wir das Inhouse-Training vor, wo sie Schwerpunkte, Geschwindigkeit und Termine selbst festlegen können. Wir führen auch dedizierte Crashkurse für Mitarbeiter und Management durch, wo die wesentlichen Elemente des Requirements Engineering und Management beleuchtet werden.


Trainings (Level)
Foundation Level Advanced Level - Elicitation Advanced Level - Modeling RE@Agile Primer
Niederlassungen
Birmingham Detroit Göteborg Hamburg Karlsruhe München Paris Pune Regensburg Seoul Shanghai Stuttgart Tokio
Trainings (Länder)
International

Kontakt

Vector Consulting Services (VCS) GmbH
Ingersheimer Str. 24
70499 Stuttgart
Germany


E-Mail Website