FAQ Downloads

EN DE
Requirements Engineering Magazine-Das Magazin für RE-Fachleute von IREB
Jetzt online ansehen
Schnellsuche
CPRE Der Brückenschlag zwischen RE und agilem Vorgehen
Downloads FAQ

RE@Agile

11

Zum Thema “Agile” werden im Rahmen der CPRE-Schemas folgende Zertifikate angeboten:

RE@Agile Primer
Der RE@Agile Primer vermittelt, wie RE-Methoden und -Techniken in agilen Entwicklungsprozessen vorteilhaft eingesetzt werden können, und wie Techniken aus dem agilen Ansatz die RE-Praxis verbessern können.

Wie die Vorbereitung auf die RE@Agile Primer Prüfung abläuft
Die Grundlage für die Inhalte bilden der RE@Agile Primer Lehrplan und Studienführer sowie das RE@Agile Glossar. Die Inhalte werden in einer 1 bis 2-tägigen Schulung vermittelt, es ist ebenfalls ein Selbststudium möglich.

Was die RE@Agile Primer-Prüfung umfasst
Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen Prüfung (Multiple-Choice-Test). Weitere Informationen unter CPRE Prüfung
Es gibt keine Voraussetzungen für den RE@Agile Primer.

Einstieg in die nächste Stufe
Das RE@Agile Primer Zertifikat berechtigt zur Teilnahme an der RE@Agile Practitioner Prüfung, auch ohne CPRE Foundation Level Zertifikat.

Passende DownloadsAlle Downloads
  • CPRE Foundation Level und RE@Agile Primer - Prüfungsordnung

    Dieses Dokument regelt die von IREB festgelegten Bedingungen für eine CPRE Foundation Level Prüfung. Es umfasst detaillierte Informationen zu Dauer, Struktur und Arten von Fragen, für welche auch einige repräsentative Beispiele gegeben werden.

  • CPRE RE@Agile Primer - Lehrplan und Studienleitfaden

    Der CPRE RE@Agile Primer Lehrplan und Studienleitfaden definiert die Anforderungen an Kandidaten und Kandidatinnen für die RE@Agile Primer Prüfung. Im Lehrplan sind für die einzelnen Kapitel detailliert die Inhalte, Lernziele, wichtige Begriffe sowie die Unterrichtszeiten aufgeführt, welche in einem Kurs mindestens für dieses Kapitel aufgewendet werden sollten. Das Dokument beinhaltet den kompletten Umfang des RE@Agile Primer und eignet sich sowohl für Training Provider zur Vorbereitung der Kurse, als auch für die Vorbereitung zur Prüfung im Selbststudium.

    Der Lehrplan und Studienleitfaden liegt nach einem kleineren Update für die Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch in der Version 1.3.0 vor. Für die Sprachen Chinesisch, Persisch und Portugiesisch (Brasilien) wird aktuell noch an dem Update gearbeitet.

    Übergangsfristen
    Für die Sprachen Chinesisch, Persisch und Portugiesisch (Brasilien), beginnt ab dem Datum der Veröffentlichung der Version 1.3.0 eine Übergangsfrist von 3 Monaten.

    Die Übergangsfrist ermöglicht Kandidaten und Kandidatinnen zu wählen, ob sie die Prüfung auf der Grundlage der vorherigen oder aktuellen Lehrplanversion ablegen (sofern eine Übergangsfrist besteht). Mit der Übergangsfrist soll sichergestellt werden, dass alle, die sich auf der Grundlage des zuletzt gültigen Lehrplans auf die Prüfung vorbereiten, die Zertifizierung innerhalb der Übergangsfrist auf Basis dieser Lehrplan-Inhalte ablegen können.

  • RE@Agile Glossar

    Dieses Glossar umfasst die relevanten Begriffe für RE@Agile.
    Das RE@Agile Glossar ist in Englisch und Chinesisch (Mandarin) verfügbar. Die Begriffe sind nur auf Englisch definiert, um zu vermeiden, dass die Definitionen durch die Übersetzung unscharf werden.

    Das englische Dokument umfasst neben den Begriffsdefinitionen auf Englisch auch Cross-Referenzen auf Deutsch, Französisch, Italienisch, Persisch und Portugiesisch (Brasilien).

  • CPRE RE@Agile Primer - Übungsprüfung

    Die CPRE RE@Agile Primer Übungsprüfung ist nur als Online Self-Assessment verfügbar.

  • Diese Downloads könnten Sie auch interessieren:
  • CPRE Advanced Level - Practitioner - Prüfungsordnung

    Dieses Dokument regelt die von IREB festgelegten Bedingungen für eine CPRE Advanced Level - Practitioner - Prüfung.

  • CPRE Advanced Level - Specialist - Prüfungsordnung

    Dieses Dokument regelt die von IREB festgelegten Bedingungen für eine CPRE Advanced Level - Specialist - Prüfung.

  • CPRE Advanced Level RE@Agile - Lehrplan

    Der Lehrplan zum CPRE Advanced Level RE@Agile definiert die Anforderungen an Kandidaten und Kandidatinnen, um die entsprechende Advanced Level Practitioner und Specialist Prüfung zu bestehen.

    Im Lehrplan sind für die einzelnen Kapitel detailliert die Inhalte, Lernziele, wichtige Begriffe sowie die Unterrichtszeiten aufgeführt, welche in einem Kurs mindestens für dieses Kapitel aufgewendet werden sollten.
    Der Lehrplan dient den Trainingsanbietern als Grundlage für die Erstellung ihrer Kursunterlagen. Die Lernenden können sich anhand des Lehrplans auf die Prüfung vorbereiten.

  • CPRE Advanced Level RE@Agile - Practitioner - Übungsprüfung

    Die Übungsprüfung umfasst 21 Fragen und ist vom Format wie die echte Prüfung aufgebaut. Der Download enthält neben dem Fragebogen auch die Lösungen und Korrekturhilfen.

  • CPRE Advanced Level RE@Agile - Handbuch

    Das Handbuch RE@Agile ergänzt den Lehrplan für das Advanced Level Modul RE@Agile, Practitioner und Specialist.

    Das Handbuch richtet sich sowohl an Trainingsanbieter, die Seminare zu RE@Agile nach dem IREB-Standard anbieten wollen, als auch an Trainingsteilnehmer*innen und interessierte Praktiker, die einen detaillierten Einblick in den Lehrstoff des Advanced Level Moduls RE@Agile erhalten möchten.

    Dieses Handbuch ist kein Ersatz für Schulungen!

  • CPRE Advanced Level RE@Agile - Specialist - schriftliche Ausarbeitung

    Dieser Download beinhaltet die Aufgabenbeschreibung, das Deckblatt sowie eine Vorlage für die schriftliche Ausarbeitung zum CPRE Advanced Level RE@Agile - Specialist -.

  • CPRE Advanced Level RE@Agile - Datenblatt

    Das Datenblatt fasst wesentliche Informationen zum CPRE Advanced Level Modul RE@Agile zusammen, insbesondere dessen Zielgruppen, Voraussetzungen und Inhalte.
    Es dient der schnellen Orientierung.